Lade Seminare

<< All Seminare

Datenschutz für Verantwortliche in Unternehmen

20. Januar um 9:00 - 13:00

369,00€

Zielgruppe: Inhaber, Geschäftsführer und Vorstände von Unternehmen; interne Datenschutzbeauftragte und Datenschutzverantwortliche und Führungskräfte in Unternehmen.

Im Rahmen dieser Schulung vermittelt Ihnen unser Dozent die Grundlagen zur Verteilung von Verantwortung und Haftung im Datenschutzrecht. Sie erfahren, welche Organisations- und Dokumentationspflichten für Unternehmen in Sachen Datenschutz bestehen und welche Maßnahmen zu deren Erfüllung grundsätzlich umzusetzen sind.

Schulungsinhalte:

  • Der Datenschutz in der EU – rechtliche Entwicklung und aktuelle Situation
  • Ziele des Datenschutzes
  • Grundsätze bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten
  • Rechtmäßigkeit und Zulässigkeit von Verarbeitungen personenbezogener Daten
  • Pflichten der Verantwortlichen
    • Umsetzungsmöglichkeiten zur Erfüllung der Pflichten von Verantwortlichen
    • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VVT)
    • Informationspflichten
    • Wahrung von Betroffenenrechten
    • Löschpflichten
    • Meldepflicht
    • Risikobewertung – Datenschutzfolgenabschätzung
    • Technische und organisatorische Maßnahmen

Weitere Seminare aus dem Bereich Datenschutz finden Sie unter: https://www.digibizs-academy.com/seminarangebot/datenschutz-ds-gvo/

Details

Datum:
20. Januar
Zeit:
9:00 - 13:00
Preis:
369,00€
Seminarskategorien:
, ,
Seminar-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

DiGiBizS

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
DS_Verantwortliche_20220120
Unsere Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.
369,00
11 verfügbar

Referent

Arnd Fackeldey

Herr Dipl.-Ing. Arnd Fackeldey ist geschäftsführender Gesellschafter der Digital Compliance Consulting GmbH. Die Digital Compliance Consulting GmbH unterstützt multinationale Konzerne, kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Vereine (Verbände) bei der Umsetzung von gesetzlichen Datenschutzanforderungen. Er ist Datenschutzbeauftragter mit Abschluss an der Technischen Akademie Ulm (UDIS), zertifizierter Datenschutz-Auditor (TÜV) und hat die Zertifizierungsprüfung als Lead Auditor ISO/IEC 27001 bei der British Standards Institution (BSI) abgelegt. Ferner leitet Herr Fackeldey den ERFA-Kreis der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherung e.V. (GDD) und der IHK in Aachen. Zusätzlich arbeitet er in verschiedenen Arbeitskreisen zum Thema Datenschutz. In der Zeit von 2014 bis 2016 bildete er für die DSZ GmbH (Datenschutzzertifizierungs GmbH) Auditoren im Bereich „Prüfung von Auftragsverarbeitern“ aus und ist darüber hinaus Autor diverser fachbezogener Artikel.

Nichts mehr verpassen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Newsletter minimal
Datenschutz *
Wir nutzen Newsletter2Go als Dienstleister für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Newsletter2Go übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Newsletter2Go.