Loading Events

<< All Events

Dynamiken und Unwägbarkeiten nutzen und Change-Prozesse in Organisationen aktiv mitgestalten

25. Februar um 9:00 - 26. Februar um 17:00

€2320
  • This event has passed.

Zielgruppe: verantwortliche MitarbeiterInnen und Führungskräfte

MitarbeiterInnen aller Ebenen in Unternehmen durchleben derzeit turbulenten Zeiten. Einerseits verändern unvorhergesehene Krisen wie Corona unser Handeln, andererseits erfährt das Arbeitsleben durch stetige Veränderungen und durch die Digitalisierung einen gravierenden Wandel. Hierdurch sind verantwortliche MitarbeiterInnen und Führungskräfte in Unternehmen stark gefordert, sich und die MitarbeiterInnen an die neuen Gegebenheiten anzupassen; denn Unternehmen, die sich nicht weiterentwickeln, werden schnell den Anforderungen des Marktes nicht mehr gerecht. Von MitarbeiterInnen auf allen Beschäftigungsebenen erfordert dies ein hohes Maß an Offenheit und Flexibilität als Reaktion auf Veränderung, was aber dem ureigenen Bedürfnis des Menschen nach Sicherheit, Kontinuität und Stabilität widerspricht. Es kommt in der modernen Arbeitswelt also vor allem darauf an, eine bewusste, innere Haltung zu kultivieren, wodurch sich Veränderungen immer auch als Chance verstehen lassen.

Ihr Nutzen:

In unserem Seminar zum Changemanagement zeigen wir Ihnen, wie Sie eine innere Haltung kultivieren, die es Ihnen erleichtert, mit den Unwägbarkeiten des (Arbeits-) Lebens umzugehen. Außerdem geben wir Ihnen einige wertvolle Methoden an die Hand, durch die Sie Veränderungen in Zukunft leichter annehmen lernen bzw. selbst zum Regisseur von Veränderungsprozessen werden. Auch erhalten Sie durch das Seminar Hilfen, wie Sie ihre KollegenInnen und MitarbeiterInnen bei dem Change-Prozess mit auf den Weg nehmen können.

Schwerpunkte des Seminars

  • Die Ursachen und Folgen des Wandels in unserer modernen (Arbeits-) Welt
  • Das „Bewusst-im-Job Modell“ – die Licht- und Schattenseiten unseres (Arbeits-) Lebens
  • Die Psychologie von Veränderung / Was hält mich davon ab Veränderungen zuzulassen? Wie komme ich meinen und den persönlichen Mustern und Blockaden von Mitarbeitern/Kollegen auf die Spur?
  • Wie kann ich selbst Veränderungen aktiv gestalten? Wie gehe ich mit Wiederständen aus meiner Umgebung um? Wie nehme ich andere mit auf dem Weg der Veränderung?
  • Welche Kommunikation ist in Veränderungsprozessen hilfreich, welche eher hinderlich?
  • Wie fokussiere ich meine Ressourcen auf das, was tatsächlich veränderbar ist?

Termin:     Donnerstag, 25. Februar 2021 und Freitag 26. Februar 2021

Vertiefung im Folgetermin am 12. April 2021 (via zoom)

Enthaltene Leistungen:

  • 2 Seminartage mit einer kompetenten und hervorragend qualifizierten Dozentin
  • 2 Seminartage in dem besonderen Ambiente eines Businesshotels
  • Einen Vertiefungstag via zoom als Live-Online-Schulung
  • Zwei Mittagsmenüs bzw. -buffets
  • Alle Tagungsgetränke (Kaffee, Tee, Kaltgetränke) und Snacks in den Pausen an den Präsenztagen
  • Umfangreiche Seminarunterlagen

Details

Start:
25. Februar um 9:00
End:
26. Februar um 17:00
Cost:
€2320
Event Categories:
,
Event Tags:
, , , , , , ,

Venue

Dorint-Hotel Düren
Moltkestraße 35
Düren, NRW 52351 Deutschland
+ Google Map
Phone:
0242144020
Website:
https://hotel-dueren.dorint.com/

Organizer

DiGiBizS

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Referent

Tonja Bruckhaus

Senior Beraterin, Coach und Trainerin Dipl.Kauffrau (FH) Langjährige Führungserfahrung (inkl. Geschäftsführung) in den Branchen Produktion, Handel und Dienstleistung Zertifizierte Betrieblicher Gesundheits-Coach (AZWV) und Mentaltrainerin Autorin und Entwicklerin der Haltungsmodelle "Bewusst SEIN", "Bewusst im Job" und "Bewusst Führen"

Nichts mehr verpassen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Newsletter minimal
Datenschutz *
Wir nutzen Newsletter2Go als Dienstleister für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Newsletter2Go übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Newsletter2Go.