Loading Events

<< All Events

Sich und andere authentisch und bewusst führen

17. Mai um 9:00 - 18. Mai um 17:00

€2320

Zielgruppe: verantwortliche MitarbeiterInnen und Führungskräfte

„Das Große ist nicht dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.“ Dieses wunderbare Zitat stammt von dem dänischen Philosophen, Dichter und Theologen Sören Kiergegard (1813-1855) und es ist aktueller denn je. Denn wir alle wünschen uns das Echte, das Wahre, das Authentische, bei Menschen, Produkten und Dienstleistungen gleichermaßen. Dies gilt auch für Führungskräfte, wie die meisten modernen Leadership-Ansätze betonen. Authentische und bewusste Führungskräfte sind nicht nur sehr gut in der Lage sich selbst zu führen, sondern sie leisten mit ihrem Führungsverhalten auch einen positiven Beitrag zu Gesundheit, Zufriedenheit und Leistungsfreude Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Authentizität und Bewusstheit sind Katalysatoren für Vertrauen, Respekt und Wertschätzung am Arbeitsplatz und somit essenziell wichtig für die moderne Arbeitswelt.

Um als Führungskraft authentisch auftreten und agieren zu können, ist es zunächst einmal wichtig, sich selbst gut zu kennen – also alle Facetten der eigenen Persönlichkeit ehrlich in den Blick zu nehmen und sich mit Fragen wie diesen auseinanderzusetzen: Wer bin ich? Was zeichnet mich aus? Was sind meine Stärken? Wie gehe ich mit eigenen und fremden Fehlern um? Was treibt mich an? An welchen blinden Flecken darf ich noch arbeiten? Welche inneren Glaubenssätze steuern mich? Wie sehe ich mich, wie sehen mich andere? Nur Menschen, die sich selber gut kennen, sich also ehrlich mit den eigenen Licht- und Schattenseiten auseinandersetzen, ist es möglich, zu einer umfassenden Bewusstheit zu gelangen, das automatisch zu einer inneren Klarheit und dadurch auch zu mehr Leichtigkeit im (Arbeits-) Leben führt.

Schwerpunkte des Seminars:

  • Grundsätzliches zu modernen Führungsansätzen in Zeiten des Wandels
  • Authentizität und Bewusstheit – was ist das und warum sind beide so wichtig
  • Das „Bewusst Führen Modell“ – die Licht- und Schattenseiten der Führungsrolle
  • Ressourcen und Stressoren – welche inneren und äußeren Faktoren beeinflussen uns?
  • Die Führungskraft als Coach – Emotionale Intelligenz als wertvolle Motivations-Ressource nutzen
  • Umgang mit inneren und äußeren Konflikten sowie mit schwierigen Führungssituationen

Termin: Montag, 17. Mai 2021 und Dienstag 18. Mai 2021

             Vertiefung im Folgetermin am 07. Juni 2021 (via zoom)

Enthaltene Leistungen:

  • 2 Seminartage mit einer kompetenten und hervorragend qualifizierten Dozentin
  • 2 Seminartage in dem besonderen Ambiente eines Businesshotels
  • Einen Vertiefungstag via zoom als Live-Online-Schulung
  • Zwei Mittagsmenüs bzw. -buffets
  • Alle Tagungsgetränke (Kaffee, Tee, Kaltgetränke) und Snacks in den Pausen an den Präsenztagen
  • Umfangreiche Seminarunterlagen

 

Details

Start:
17. Mai um 9:00
End:
18. Mai um 17:00
Cost:
€2320
Event Category:
Event Tags:
, , , , , , , ,

Venue

NH Hotel Köln Altstadt
Holzmarkt 47
Köln, NRW 50676 Deutschland
+ Google Map
Phone:
0221 2722880
Website:
https://www.nh-hotels.de/hotel/nh-koeln-altstadt

Organizer

DiGiBizS

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Referent

Tonja Bruckhaus

Senior Beraterin, Coach und Trainerin Dipl.Kauffrau (FH) Langjährige Führungserfahrung (inkl. Geschäftsführung) in den Branchen Produktion, Handel und Dienstleistung Zertifizierte Betrieblicher Gesundheits-Coach (AZWV) und Mentaltrainerin Autorin und Entwicklerin der Haltungsmodelle "Bewusst SEIN", "Bewusst im Job" und "Bewusst Führen"

Nichts mehr verpassen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Newsletter minimal
Datenschutz *
Wir nutzen Newsletter2Go als Dienstleister für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Newsletter2Go übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Newsletter2Go.